Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Buchnotizen

E.W.Heine: Das Halsband der Taube - Tempelritter und Sinnenfreuden

19. April 2008 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Historische Romane

  

 

 

 

 

 

Der Roman beginnt mit dem Mord des Herzog Ludwig von Bayern 1231.   Zwei     reisende Mönche des Templerordens erkennen durch das Baphomet-Brandmal einen der Ihren in ihm.
Mit Orlando da Padua, dem Bruder des Mörders, verfolgt man die Spur auf der Suche nach dem Tatmotiv. Bei allen Gefahren - was er erfährt, lässt ihn immer tiefer in eine Welt der Sinnenfreude und Erotik eintauchen. "Der Körper birgt Botschaftenin sich, die der Verstand nicht wahrzunehmen vermag. Höre auf die Stimme deines Leibes!" Orlando reist bis nach Persien in die Feste Alamut und lernt das Leben der Assasinen kennen. Spannend bis zum Schluss!

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post