Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Buchnotizen

Lesegedanken

4. Mai 2008 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Bücher

Sich in Ruhe zurückziehen mit einem Buch und eintauchen in eine ganz andere Welt. Es wird geschrieben was das Zeug hält. Phantasiewelten öffnen sich, fremde Leben werden ausgebreitet und  ganze Seelenlandschaften wuchern vor den Augen des Lesers.

Ablenkung und Unterhaltung bringen die meisten mit der Tätigkeit des Lesens in Zusammenhang. Aber es ist viel mehr, wenn man es bei Licht betrachtet. Der Leser begibt sich geistig in andere Welten. Das geht nicht spurlos an ihm vorüber. Es beeinflusst ihn, keine Frage.

Die Macht der  Worte wird oft unterschätzt.

Bücher haben nur einen Wert, wenn sie zum Leben führen und dem Leben dienen und nützen.
Hermann Hesse

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post