Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Buchnotizen

Helmut Hark: Die Heilkraft der Träume - Die Kreativität des Unbewussten nutzen

15. April 2009 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Seele

Nun wende ich mich mal einer ganz anden Kategorie zu, die hier noch nie auffällig in Erscheinung trat: Sachbücher.  Ein Buch über Träume.  Vater der Gedanken in dem Buch ist C.G.Jung. Der Titel spricht von der Nutzung des Unbewussten. Man erhält viele Beispiele und Erläuterungen, aber der Punkt: Kreativität, Unbewusstes und Träume wird nicht so konkret, wie ich mir das gewünscht hätte. Sehr interessant die Ausführungen zu den Träumen blinder Menschen. Hark ist auch Theologe, so dass auch  christliche Symbole  eine Rolle spielen.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post