Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Buchnotizen

Sándor Márai: Die Gräfin von Parma

28. März 2010 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Ungarische Literatur

Ein geheimnisvoller Fremder ist den Verliesen Venedigs entkommen und ruht sich in einem Hotel in Bozen aus. Er ist ein Edelmann, der das Spiel, die Frauen und das Leben liebt. Als Schriftsteller sieht er sich , aber bevor er schreiben kann, muss er erst...

Weiterlesen

Wolfgang und Heike Hohlbein: Das Buch

21. März 2010 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Jugendliteratur

Schon allein Titel sagt es - das ist mein Thema. Die ersten Kapitel habe ich regelrecht verschlungen. Leonie, lebt mit ihren Eltern und ihrer Großmutter in einem Haus in dem sich auch das Familiengeschäft, eine Buchhandlung, befindet. Sie ist mit ihrer...

Weiterlesen

Sándor Márai: Befreiung

4. März 2010 , Geschrieben von Karen Veröffentlicht in #Ungarische Literatur

Gerade frisch vom Buchhändler abgeholt. Der Roman erschien erst jetzt in deutscher Sprache und spielt in Budapest zur Zeit des Heranrückendens der russischen Truppen und der Belagerung 1945. Die Hauptfigur ist eine junge Studentin, die ausgestattet mit...

Weiterlesen